DIE WICHTIGKEIT DER ATEMFREQUENZ WÄHREND COVID-19 Weiterlesen
Jetzt registrieren

WHOOP-Schlaf

Verfolgen Sie Ihren Schlaf genau mit der detaillierten Überwachung der Schlafleistung und verfolgen Sie mit unserer In-App-Schlafcoach-Funktion, wie viel Schlaf Sie benötigen.

EINGEHENDE SCHLAFÜBERWACHUNG

Schlaf ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um die Erholung zu verbessern, das Immunsystem zu stärken und Fitnessgewinne zu erzielen. WHOOP empfiehlt die für eine optimale Erholung erforderlichen Schlafstunden und verfolgt Schlafphasen, Störungen, Atemfrequenz und mehr.

VERFOLGEN SIE IHR SCHLAFVERHALTEN

Sie wissen, dass Sie Schlaf brauchen, aber wie viel brauchen Sie, um sich zu erholen und Ihre Gesundheit zu verbessern? Die Qualität des Schlafs ist genauso wichtig wie die Quantität. Verfolgen Sie mit WHOOP alles, was Sie über Ihren Schlaf wissen müssen, von Schlafphasen, Zyklen, Störungen und mehr.

ZEIT IM BETT

Manchmal braucht es Zeit, um einzuschlafen, und wir bekommen nicht so viel Schlaf, wie wir denken. WHOOP erkennt automatisch, wie viel Zeit Sie im Bett verbracht haben, zusätzlich dazu, wie viel Schlaf Sie bekommen haben, so dass Sie sehen können, wie gut Sie geschlafen haben.

STÖRUNGEN

Egal, ob wir uns hin und her wälzen, ein Bett teilen, ein Neugeborenes haben oder schlecht schlafen, unsere Erholung verläuft nicht immer ungestört. Verfolgen Sie, wie viele Störungen Sie beim Schlafen hatten und sehen Sie, ob Ihr Schlaf zu oft unterbrochen wurde.

EFFIZIENZ

Schlafen Sie, wenn Sie im Bett sind? Manchmal wachen wir periodisch auf und haben unruhige Nächte mit unruhigem Schlaf. Mit WHOOP können Sie verfolgen, wie effizient Ihr Schlaf war.

Atemfrequenz

Verfolgen Sie Ihre Atmung, während Sie schlafen, basierend auf der Anzahl der Atemzüge, die Sie pro Minute machen. Verschiebungen in dieser Metrik können Veränderungen im Gesundheitszustand signalisieren.

LATENCY

Überwachen Sie, wie lange es dauert, bis Sie einschlafen, basierend darauf, wann Sie versuchen, ins Bett zu gehen. Die Latenzzeit wird verfolgt, wenn Sie den Schlaf manuell als Aktivität festlegen.

VERFOLGEN SIE IHR SCHLAFVERHALTEN

Sie wissen, dass Sie Schlaf brauchen, aber wie viel brauchen Sie, um sich zu erholen und Ihre Gesundheit zu verbessern? Die Qualität des Schlafs ist genauso wichtig wie die Quantität. Verfolgen Sie mit WHOOP alles, was Sie über Ihren Schlaf wissen müssen, von Schlafphasen, Zyklen, Störungen und mehr.

ZEIT IM BETT

Manchmal braucht es Zeit, um einzuschlafen, und wir bekommen nicht so viel Schlaf, wie wir denken. WHOOP erkennt automatisch, wie viel Zeit Sie im Bett verbracht haben, zusätzlich dazu, wie viel Schlaf Sie bekommen haben, so dass Sie sehen können, wie gut Sie geschlafen haben.

STÖRUNGEN

Egal, ob wir uns hin und her wälzen, ein Bett teilen, ein Neugeborenes haben oder schlecht schlafen, unsere Erholung verläuft nicht immer ungestört. Verfolgen Sie, wie viele Störungen Sie beim Schlafen hatten und sehen Sie, ob Ihr Schlaf zu oft unterbrochen wurde.

EFFIZIENZ

Schlafen Sie, wenn Sie im Bett sind? Manchmal wachen wir periodisch auf und haben unruhige Nächte mit unruhigem Schlaf. Mit WHOOP können Sie verfolgen, wie effizient Ihr Schlaf war.

Atemfrequenz

Verfolgen Sie Ihre Atmung, während Sie schlafen, basierend auf der Anzahl der Atemzüge, die Sie pro Minute machen. Verschiebungen in dieser Metrik können Veränderungen im Gesundheitszustand signalisieren.

LATENCY

Überwachen Sie, wie lange es dauert, bis Sie einschlafen, basierend darauf, wann Sie versuchen, ins Bett zu gehen. Die Latenzzeit wird verfolgt, wenn Sie den Schlaf manuell als Aktivität festlegen.

ÜBERWACHEN, WIE VIEL SCHLAF SIE BENÖTIGEN

Sie brauchen nicht nur 8 Stunden Schlaf. Wie viel Schlaf Ihr Körper braucht, ist einzigartig für Sie, basierend darauf, wie Sie geschlafen haben und wie anstrengend Ihr Tag ist. Erhalten Sie mit WHOOP einen Einblick, wie viel Schlaf Ihr Körper wirklich braucht.

Grundlinie

Wir alle benötigen aufgrund unserer Physiologie unterschiedliche Mengen an Schlaf. Basierend auf Ihrem Profil und Ihren Trends ermittelt WHOOP Ihren Grundbedarf an Schlaf.

Aktuelle Belastung

Wenn wir anstrengende Tage haben, benötigt unser Körper mehr Schlaf, um sich zu erholen. Sehen Sie, wie viel zusätzlichen Schlaf Sie basierend auf Ihrer WHOOP-Belastung benötigen.

Schlaf-Schuld

Wenn wir nicht gut schlafen, können die Nebenwirkungen bei uns bleiben, bis wir den verlorenen Schlaf nachholen können. WHOOP überwacht Ihre Schlaftrends und teilt Ihnen mit, wie viel Schlaf Sie verpasst haben, sodass Sie eine Kurskorrektur anstreben können.

Letzte Schläfchen

Ein Nickerchen kann helfen, den nächtlichen Schlafbedarf zu reduzieren und kurze Erholungsphasen zu ermöglichen. WHOOP erfasst automatisch Nickerchen, die von Ihrem gesamten Schlafbedarf für die Nacht abgezogen werden.

ÜBERWACHEN, WIE VIEL SCHLAF SIE BENÖTIGEN

Sie brauchen nicht nur 8 Stunden Schlaf. Wie viel Schlaf Ihr Körper braucht, ist einzigartig für Sie, basierend darauf, wie Sie geschlafen haben und wie anstrengend Ihr Tag ist. Erhalten Sie mit WHOOP einen Einblick, wie viel Schlaf Ihr Körper wirklich braucht.

Grundlinie

Wir alle benötigen aufgrund unserer Physiologie unterschiedliche Mengen an Schlaf. Basierend auf Ihrem Profil und Ihren Trends ermittelt WHOOP Ihren Grundbedarf an Schlaf.

Aktuelle Belastung

Wenn wir anstrengende Tage haben, benötigt unser Körper mehr Schlaf, um sich zu erholen. Sehen Sie, wie viel zusätzlichen Schlaf Sie basierend auf Ihrer WHOOP-Belastung benötigen.

Schlaf-Schuld

Wenn wir nicht gut schlafen, können die Nebenwirkungen bei uns bleiben, bis wir den verlorenen Schlaf nachholen können. WHOOP überwacht Ihre Schlaftrends und teilt Ihnen mit, wie viel Schlaf Sie verpasst haben, sodass Sie eine Kurskorrektur anstreben können.

Letzte Schläfchen

Ein Nickerchen kann helfen, den nächtlichen Schlafbedarf zu reduzieren und kurze Erholungsphasen zu ermöglichen. WHOOP erfasst automatisch Nickerchen, die von Ihrem gesamten Schlafbedarf für die Nacht abgezogen werden.

VERFOLGEN SIE IHRE SCHLAFPHASEN

WHOOP verfolgt alle 4 Schlafstadien mit präziser Genauigkeit: Slow-Wave-Schlaf (SWS), REM, Licht und Wachsein. Jede Stufe dient einer anderen Funktion Ihrer Erholung.

Aufwachen

Auch wenn Sie im Bett liegen, kann es sein, dass Sie noch eine Zeit lang wach sind. Beobachten Sie, wie viel Zeit Sie während der Nacht wach verbringen.

Leichter Schlaf

Das physiologische Stadium des Schlafs, das den Übergang in den Tiefschlaf ermöglicht.

REM-Schlaf

Die geistig erholsame Schlafphase, in der Ihr Körper Gedächtnis und Lernen konsolidiert.

Tiefschlaf (Slow Wave Sleep)

Die physisch erholsame Schlafphase, in der Ihr Körper die Muskulatur, die Zellen und das Skelettsystem wiederherstellt.

VERFOLGEN SIE IHRE SCHLAFPHASEN

WHOOP verfolgt alle 4 Schlafstadien mit präziser Genauigkeit: Slow-Wave-Schlaf (SWS), REM, Licht und Wachsein. Jede Stufe dient einer anderen Funktion Ihrer Erholung.

Aufwachen

Auch wenn Sie im Bett liegen, kann es sein, dass Sie noch eine Zeit lang wach sind. Beobachten Sie, wie viel Zeit Sie während der Nacht wach verbringen.

Leichter Schlaf

Das physiologische Stadium des Schlafs, das den Übergang in den Tiefschlaf ermöglicht.

REM-Schlaf

Die geistig erholsame Schlafphase, in der Ihr Körper Gedächtnis und Lernen konsolidiert.

Tiefschlaf (Slow Wave Sleep)

Die physisch erholsame Schlafphase, in der Ihr Körper die Muskulatur, die Zellen und das Skelettsystem wiederherstellt.

IHR PERSÖNLICHER SCHLAF-COACH

Erhalten Sie personalisierte Schlafvorschläge, basierend darauf, wie anstrengend Ihr Tag ist und wann Sie am nächsten Tag aufwachen müssen. Legen Sie Leistungsziele fest, damit der Schlafcoach Ihre Schlafbedarfsvorschläge so anpassen kann, dass Sie an Tagen, an denen Sie Höchstleistungen erbringen müssen, Leistung erbringen und an Tagen, an denen Sie sich erholen können, auskommen können.

IHR PERSÖNLICHER SCHLAF-COACH

Erhalten Sie personalisierte Schlafvorschläge, basierend darauf, wie anstrengend Ihr Tag ist und wann Sie am nächsten Tag aufwachen müssen. Legen Sie Leistungsziele fest, damit der Schlafcoach Ihre Schlafbedarfsvorschläge so anpassen kann, dass Sie an Tagen, an denen Sie Höchstleistungen erbringen müssen, Leistung erbringen und an Tagen, an denen Sie sich erholen können, auskommen können.

Peak

Erhalten Sie 100% Ihres Schlafbedarfs, um Ihr bestes Selbst zu sein.

Ausführen

Holen Sie sich 85% Ihres Schlafbedarfs für eine angemessene Erholung.

Get By

Erhalten Sie 70% Ihres Schlafbedarfs, gerade so viel, dass Sie damit zurechtkommen.

IHRE SCHLAFTRENDS ANZEIGEN

Verfolgen Sie Ihre wöchentliche Schlafleistung, um zu sehen, wie gut Sie geschlafen haben.

PERFORMANCE

Verfolgen Sie, wie viel Schlaf Sie im Vergleich zu dem, was Sie brauchen, bekommen haben, basierend auf den Erkenntnissen von WHOOP.

STUNDEN VS. BEDARF

Sehen Sie, wie viele Stunden Schlaf Sie im Vergleich zu dem, was Sie brauchen, bekommen haben, um zu sehen, ob Sie in die richtige oder falsche Richtung tendieren.

ZEIT IM BETT

Beobachten Sie die Konsistenz, wann Sie zu Bett gehen und wann Sie aufwachen, um Ihren zirkadianen Rhythmus besser zu verstehen.

IHRE SCHLAFTRENDS ANZEIGEN

Verfolgen Sie Ihre wöchentliche Schlafleistung, um zu sehen, wie gut Sie geschlafen haben.

PERFORMANCE

Verfolgen Sie, wie viel Schlaf Sie im Vergleich zu dem, was Sie brauchen, bekommen haben, basierend auf den Erkenntnissen von WHOOP.

STUNDEN VS. BEDARF

Sehen Sie, wie viele Stunden Schlaf Sie im Vergleich zu dem, was Sie brauchen, bekommen haben, um zu sehen, ob Sie in die richtige oder falsche Richtung tendieren.

ZEIT IM BETT

Beobachten Sie die Konsistenz, wann Sie zu Bett gehen und wann Sie aufwachen, um Ihren zirkadianen Rhythmus besser zu verstehen.

HEUTE BEI WHOOP EINSTEIGEN

Starten Sie noch heute für nur 30€/Monat.

WHOOP bewährt sich als genauester, nicht-invasiver Schlafmonitor

Wie Schlaf die Gewichtsabnahme beeinflusst

Wie viel Zeit sollten Sie in jeder Schlafphase verbringen?

WHOOP Data Insights zur Steigerung des Tiefschlafs