DIE WICHTIGKEIT DER ATEMFREQUENZ WÄHREND COVID-19 Weiterlesen
Jetzt registrieren

November 6, 2019

WHOOP kooperiert mit PNOE für genauestes, personalisiertes Wearable zur Gesundheitsüberwachung

Demnächst bei WHOOP: Das erste kardio-metabolische Analysegerät für alle, das die Momentaufnahme nutzen kann, um Ihre kontinuierliche WHOOP-Datenerfassung hochgradig personalisiert zu gestalten. 

Von admin-whoop

Stellen Sie sich einen Test vor, der Ihnen in nur 10 Minuten die umfassendste Momentaufnahme der menschlichen Physiologie bieten könnte. Ein Test, der genau und nicht-invasiv die Gesundheit aller wesentlichen Vitalfunktionen einschließlich Ihres Herzens, Ihrer Lunge und Ihrer Zellen scannen könnte. Darüber hinaus würden Sie alle Informationen erhalten, die Sie benötigen, um einen personalisierten Ernährungs- und Trainingsplan zu erstellen, der Ihren täglichen Kalorienverbrauch, Ihre Fett- und Kohlenhydratverwertung sowie die Schwellenwerte Ihrer Trainingszonen umfasst.

Dieser Test existiert und wird kardio-metabolische Analyse genannt. Dabei wird der Sauerstoffverbrauch und die Kohlendioxidproduktion einer Person in Ruhe und während der Belastung getestet. Und bald wird er für alle WHOOP-Mitglieder verfügbar sein, dank PNOE, das erste kardio-metabolische Analysegerät für alle, das die Momentaufnahme nutzen kann, um Ihre kontinuierliche WHOOP-Datenerfassung hochgradig personalisiert zu gestalten.

Was ist eine kardio-metabolische Analyse?

Die kardio-metabolische Analyse gilt für viele Bereiche von Gesundheit und Wellness:

  • Sport: Gemeinhin als VO2 max bekannt, kann es den maximalen Sauerstoffverbrauch einer Person messen, Trainingszonen vorschreiben und Trainingsprogramme festlegen.
  • Diätetik: In diesem Bereich als Stoffwechseltest bezeichnet, kann er den Kalorienverbrauch sowie die Fett- und Kohlenhydratoxidation beurteilen und eine Grundlage für die Erstellung von Ernährungsplänen zur Gewichtsabnahme bieten.
  • Medizin: Der so genannte kardio-pulmonale Belastungstest ist die genaueste nicht-invasive Methode, um das Vorhandensein von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkennen und festzustellen, ob Dyspnoe und Brustschmerzen auf ein Herz- oder Lungenproblem zurückzuführen sind.

Trotz seiner bekannten Vorteile haben nur sehr wenige Sportler, Trainer und Gesundheitspraktiker Zugang zu ihm, und noch weniger wissen, wie sie es vollständig nutzen können. Warum? Es ist teuer, die Geräte sind schwierig zu bedienen, und es kann schwierig sein, die Rohdaten zu verstehen.

PNOE änderte dies durch das weltweit erste tragbare, erschwingliche und hochpräzise Stoffwechselanalysegerät, das es jedem ermöglicht, die kardio-metabolische Analyse in seinem Fitnessstudio oder seiner Praxis effektiv umzusetzen.

Doch so genau eine PNOE-Schnappschuss auch sein mag, er gibt nur einen Teil des Bildes wieder, da 100% eine genaue Fitnessprogrammierung eine 24/7-Überwachung der Physiologie einer Person erfordert. Deshalb ist die Kombination von kardio-metabolischen Tests mit der 24/7 WHOOP-Datenerfassung der Schlüssel zur ganzheitlichsten Überwachung und genauen Programmierung. PNOE und WHOOP machen dies nun zur Realität.

Zwei Premium-Technologien, ein ganzheitlicher Ansatz für die Gesundheit

Um die symbiotische Beziehung der beiden besser zu verstehen, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was jeder von ihnen auf den Tisch bringt.

WHOOP ist ein Gerät, das am Handgelenk getragen wird und rund um die Uhr die Herzfrequenz mit personalisierten Wiederherstellung, Stamm, und schlafen Metriken. Im Laufe der Zeit können Sie Trends in den Daten erkennen, um Ihr Fitnessniveau zu bewerten und zukünftige Ziele festzulegen.

PNOE bietet die zuverlässigste Methode zur Messung der Grundlinie einer Person für Kalorienverbrauch, Ermüdungsaufbau und Erholung. Allerdings kann sie all dies nicht kontinuierlich messen, da das ständige Tragen einer Maske offensichtlich nicht praktikabel wäre.

Calibrating a WHOOP Strap with PNOE cardio-metablic analysis.

Durch die Kombination des von PNOE gemessenen kardio-metabolischen Profils mit den WHOOP-Algorithmen erhalten Sie hyper-personalisierte Metriken, die kein anderes Wearable je erreicht hat. Genauer gesagt erhalten Sie eine 2,5-mal genauere Kalorienzählung, genauere Belastungsmessungen, die unterschiedliche Trainingsarten berücksichtigen (z. B. Cardio vs. Kraft), und eine genauere Erholungsüberwachung.

Forscher haben versucht, die Genauigkeit von Energieverbrauchsschätzungen aus Herzfrequenz und Bewegung durch kardio-metabolische Daten zu verbessern. Allerdings, wie gezeigt von aktuelle StudienWearables haben sich bei der Entwicklung eines "One-size-fits-all"-Algorithmus als begrenzt erfolgreich erwiesen, da jede Person ein sehr unterschiedliches kardio-metabolisches Profil aufweisen kann. Selbst bei Tausenden von Datenpunkten, die in einem Labor gesammelt werden, macht die individuelle Varianz die Extrapolation zu einer Herausforderung.

Was PNOE und WHOOP jetzt auf den Tisch bringen, ist das, was sich bewährt hat durch verschiedene Studien um den genauesten Fitness-Tracker zu erhalten: Ein tragbares Gerät, das durch ein personalisiertes kardio-metabolisches Profil angetrieben wird.

 

Um mehr über die kardio-metabolische Analyse zu erfahren, was PNOE macht und wie es sich in WHOOP integrieren lässt, lesen Sie unseren aktuellen Podcast mit PNOE-Mitbegründer Panos Papadiamantis.

 

Weitergeben und

FOLLOW @WHOOP