Jetzt registrieren

Oktober 9, 2018

Der WHOOP-Schlaf-Coach

Die WHOOP App Sleep Coach nutzt Ihren natürlichen zirkadianen Rhythmus, um Ihre optimalen Schlaf- und Wachzeiten basierend auf Ihren täglichen Leistungszielen zu ermitteln.

Von Mark Van Deusen

Der WHOOP Sleep Coach bietet nächtliche Benachrichtigungen mit Empfehlungen, wann Sie ins Bett gehen sollten, um Ihre Erholung am nächsten Morgen zu maximieren. Er berücksichtigt auch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, um Ihre optimalen Schlaf- und Wachzeiten auf der Grundlage Ihrer täglichen Leistungsziele zu bestimmen.

Schlafcoach-Empfehlungen beziehen Ihren natürlichen zirkadianen Rhythmus mit ein

Wir haben in letzter Zeit viel darüber gesprochen die Bedeutung der Schlafkonsistenz. Je mehr wir über den Schlaf lernen, desto mehr verstehen wir, dass das Einschlafen und Aufwachen zu regelmäßigen Zeiten am Tag einen erheblichen Einfluss auf die Gesundheit Ihres zirkadianer Rhythmus und die allgemeine Qualität Ihres Schlafes.

Der Sleep Coach nutzt Ihren natürlichen zirkadianen Rhythmus (zusätzlich zu vorherigem Schlaf, Nickerchen und Belastung), um Ihren Schlafbedarf jede Nacht zu berechnen. Mit einem revolutionären Algorithmus, der ständig lernt und sich an Ihre Grundlinie anpasst, sendet der Sleep Coach Ihnen eine nächtliche Benachrichtigung mit Vorschlägen für die günstigste Zeit zum Schlafengehen und Aufwachen.

Legen Sie einen Zeitplan für Ihr Schlafverhalten in der Woche fest

Wir verstehen sehr gut, dass die Anforderungen unseres täglichen Lebens uns oft daran hindern, eine optimale Menge an Schlaf zu bekommen, und in manchen Nächten werden Sie mehr Schlaf brauchen als in anderen. Der WHOOP Sleep Coach nimmt Ihnen die Sorge um Ihren Schlafplan ab, indem er Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihre nächtlichen Schlafbenachrichtigungen auf der Grundlage Ihrer Leistungsziele für jeden Tag der Woche anzupassen.

Planen Sie Ihre Woche im Voraus, indem Sie auswählen, in welchen Nächten Sie ausreichend Schlaf benötigen Spitze (100% Ihres Schlafbedarfs), durchführen. (85%) oder vorbeikommen (70%). Der Schlaf-Coach bestimmt dann die ideale Zeit, zu der Sie jede Nacht ins Bett gehen und jeden Morgen aufwachen sollten, um Ihre Ziele zu erreichen, und sendet Ihnen eine nächtliche Benachrichtigung basierend auf den von Ihnen gewählten Einstellungen.

Wenn Sie einen konsistenten Zeitplan haben und bestimmte Ziele jede Woche am gleichen Tag erreichen möchten (vielleicht sind Sie am besten, wenn Sie montags frisch anfangen und Ihren Höhepunkt erreichen, oder vielleicht haben Sie freitags leichte Tage und sind froh, wenn Sie einfach nur durchkommen?), können Sie diese als Standardeinstellungen belassen.

Optimieren Sie Ihren Schlaf

Rufen Sie den Sleep Coach über den Coaching-Bereich der Navigationsleiste in der WHOOP-App auf. Um den vollen Nutzen aus dieser Funktion zu ziehen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Armband regelmäßig tragen. Der Schlaf-Coach benötigt die Schlafdaten der letzten drei Tage, um genaue Empfehlungen zur Schlaf- und Wachzeit zu geben und Ihnen zu ermöglichen, Ihre Zeit im Bett optimal zu nutzen.

Weitergeben und

Mark van Deusen

Mark Van Deusen ist der Content Manager bei WHOOP. Bevor er zu WHOOP kam, war Mark Van Deusen als Managing Editor und Head Writer für CelticsLife.com tätig. Er war auch ein Featured Columnist für Bleacher Report und ein Mitarbeiter bei Yahoo Sports. Als ehemaliger Tennistrainer absolvierte Mark die University of Richmond mit einem Abschluss in Soziologie und Leadership Studies.

FOLLOW @WHOOP