Registrieren

VERKAUFSBEDINGUNGEN VON WHOOP

LETZT AKTUALISIERT: 2/28/2022

VERKAUFSBEDINGUNGEN VON WHOOP

Bitte lesen Sie die folgenden Verkaufsbedingungen („Verkaufsbedingungen“) sorgfältig durch, bevor Sie Produkte oder eine Mitgliedschaft (jeweils wie unten definiert) kaufen, die von WHOOP Inc. („uns“, „wir“, „unser“ oder „WHOOP“) angeboten werden. Diese Verkaufsbedingungen, gegebenenfalls zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen, legen die rechtsverbindlichen Bedingungen für ihren Kauf und ihre Nutzung der WHOOP-Produkte fest, zu denen unter anderem das WHOOP-Band (wie unten definiert), Mitgliedschaften und alle anderen Peripheriegeräte, Zubehörteile, Kleidung oder Produkte, die von einem autorisierten WHOOP-Partner (wie unten definiert) angeboten werden und die Sie in unserem Online-Shop (dem „Shop“) kaufen (zusammengenommen die „Produkte“ oder die „WHOOP-Produkte“). Diese Bedingungen enthalten wichtige Informationen über die Produkte, die Sie kaufen, sowie über alle Gebühren und Beträge, die wir Ihnen in Rechnung stellen.

Durch die Bestellung eines Produkts bestätigen Sie, dass Sie diese Verkaufsbedingungen gelesen und verstanden haben und mit ihnen einverstanden sind. Wenn Ihre Bestellung eine Mitgliedschaft beinhaltet, werden unsere Nutzungsbedingungen hiermit durch Bezugnahme in diese Verkaufsbedingungen aufgenommen. Wenn Sie diese Verkaufsbedingungen nicht akzeptieren, sind Sie nicht berechtigt, Produkte aus dem Shop zu kaufen.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Verkaufsbedingungen jederzeit zu ändern. Daher sollten Sie die Verkaufsbedingungen jedes Mal überprüfen, bevor Sie einen Kauf im Shop tätigen. Jedes Mal, wenn Sie Produkte bestellen, gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Verkaufsbedingungen. Wenn Sie Fragen zu diesen Verkaufsbedingungen haben, können Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse an WHOOP wenden: support@whoop.com. In diesen Verkaufsbedingungen sind alle Wörter, die auf den Begriff „einschließlich“ oder einen ähnlichen Ausdruck folgen, zur Veranschaulichung zu verstehen und schränken den Sinn der Wörter, Beschreibungen, Definitionen, Phrasen oder Begriffe, die diesen Begriffen vorausgehen, nicht ein.

Obwohl alle diese Verkaufsbedingungen wichtig sind, sollten Sie speziell auf Folgendes achten: (a) Zahlungsverpflichtungen (Abschnitt 5), (b) Haftungsausschlüsse (Abschnitt 10), und (c).

 

1. Einleitung

Einige unserer Produkte, wie z. B. das WHOOP-Band (das „WHOOP-Band“), sind in den von WHOOP angebotenen Abonnementdiensten (die „Mitgliedschaft“) enthalten, die es dem Benutzer ermöglichen, die vom WHOOP-Band gesammelten wellnessbezogenen Daten zu verfolgen, zu verwalten und zu teilen. Um die Mitgliedschaft nutzen zu können, muss ein Nutzer ein Konto („Konto“) erstellen, wie in unseren Nutzungsbedingungen beschrieben. Wenn Sie ein Benutzer eines Produkts sind, für das die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen erforderlich ist, um das Produkt nutzen zu können, lesen Sie bitte unbedingt unsere Nutzungsbedingungen, um die speziellen Bedingungen für Ihre Mitgliedschaft und die damit verbundenen Dienste zu erfahren. Wenn Sie ein Geschenk kaufen, für das die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen erforderlich ist, um ein Produkt nutzen zu können, muss der Empfänger des Geschenks unsere Nutzungsbedingungen lesen und ihnen zustimmen, bevor er das Produkt oder die entsprechende Mitgliedschaft und die damit verbundenen Dienste nutzen kann.

Obwohl der Shop weltweit zugänglich ist, sind die im Shop angebotenen Produkte nicht für die Verwendung in allen Ländern konzipiert und getestet. WHOOP hat die Nutzung der Produkte und der dazugehörigen Dienste für die Länder konzipiert, in die WHOOP auch Ware versendet. Wenn Sie Fragen bezüglich der Nutzung unserer Produkte und Dienste in einzelnen Ländern haben, wenden Sie sich an support@whoop.com.

 

2. AUTORISIERTE PARTNER VON WHOOP

WHOOP arbeitet gelegentlich mit bestimmten Marken zusammen (zusammenfassend als „autorisierte WHOOP-Partner“ bezeichnet), um die Möglichkeit zu bieten, bestimmte WHOOP-Produkte in bestimmte andere, von den autorisierten WHOOP-Partnern angebotene Produkte zu integrieren. Die autorisierten WHOOP-Partner und alle mit ihnen verbundenen Produkte werden im Shop angegeben.

 

3. Verfügbarkeit

Alle im Shop angebotenen Produkte sind je nach Verfügbarkeit erhältlich. Wir behalten uns das Recht vor, Mengenbegrenzungen für jede Bestellung festzulegen, eine Bestellung ganz oder teilweise abzulehnen und das Angebot bestimmter Produkte ohne vorherige Ankündigung einzustellen.

Wir geben keine Zusicherungen oder Garantien in Bezug auf die Vollständigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Gültigkeit oder Aktualität von Auflistungen, Beschreibungen oder Bildern (einschließlich, ohne Einschränkung, jeglicher Merkmale und Spezifikationen wie Gewichte und Größen) für Produkte, die über den Shop verfügbar sind. Solche Informationen und die Verfügbarkeit von Produkten können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden. Wir bemühen uns in angemessener Weise, die Eigenschaften der Produkte, einschließlich der entsprechenden Farben, genau darzustellen. Die tatsächlichen Farben, die Sie sehen, hängen jedoch von Ihrem Computersystem ab, und wir können nicht garantieren, dass Ihr Computer diese Farben korrekt anzeigt. Mängelgewährleistungsrechte bleiben unberührt.

 

4. Pricing

Die Preise sind in der Währung angegeben, die für den von Ihnen gewählten Standort gilt. Ihr Gesamtpreis für die Produkte umfasst den Preis der Produkte in Ihrer Bestellung zuzüglich der geltenden Umsatzsteuer und der Versandkosten, abzüglich aller angebotenen Rabatte. Wir behalten uns das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Änderungen wirken sich jedoch nicht auf Bestellungen von Produkten aus, die Sie bereits vor der Preisänderung aufgegeben haben. Wir bieten keine Preisgarantie oder Rückerstattung im Falle einer Preissenkung oder eines Werbeangebots. Für den Fall, dass ein Produkt aufgrund eines Tippfehlers oder eines vergleichbaren Fehlers zu einem falschen Preis aufgeführt wird, behalten wir uns das Recht vor, Bestellungen für das zum falschen Preis aufgeführte Produkt abzulehnen oder zu stornieren. Wir behalten uns das Recht vor, solche Bestellungen abzulehnen oder zu stornieren, unabhängig davon, ob die Bestellung bestätigt und Ihre Kredit- oder Girokarte belastet wurde oder nicht. Wenn Ihre Kredit- oder Girokarte bereits für den Kauf belastet wurde und Ihre Bestellung storniert wird, nehmen wir umgehend eine Gutschrift auf Ihr Kredit- oder Girokartenkonto in Höhe des falsch gezahlten Preises vor.

 

5. Bezahlung

Bedingungen. Alle Zahlungsbedingungen, die Ihnen beim Kauf Ihrer Produkte angezeigt werden, gelten als Teil dieser Verkaufsbedingungen und werden durch Bezugnahme in diese aufgenommen. Für alle Bestellungen berechnet und erhebt WHOOP die Umsatzsteuer in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen. Durch die Angabe einer Kreditkarte oder einer anderen von WHOOP akzeptierten Zahlungsmethode sichern Sie zu, dass Sie berechtigt sind, die angegebene Zahlungsmethode zu verwenden, und dass Sie uns (oder unseren Zahlungsabwickler (wie unten definiert)) ermächtigen, Ihre Zahlungsmethode mit dem Gesamtbetrag Ihrer Bestellung (einschließlich aller anfallenden Steuern und sonstigen Gebühren) zu belasten. Wenn die von Ihnen angegebene Zahlungsmethode nicht überprüft werden kann, ungültig ist oder aus anderen Gründen nicht akzeptiert wird, kann Ihre Bestellung ausgesetzt oder storniert werden. Sie müssen jedes Zahlungsproblem lösen, das wir feststellen, um mit Ihrer Bestellung fortfahren zu können. Falls Sie die Ihrem Konto zugeordneten Zahlungsinformationen ändern oder aktualisieren möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie sich bei Ihrem Konto unter https://app.whoop.com anmelden und Ihre Zahlungsinformationen bearbeiten.

Abrechnung. Wir können Zahlungen für die Produkte direkt von Ihnen einziehen oder wir können einen dritten Zahlungsabwickler („Zahlungsabwickler“) beauftragen, die Abrechnung über ein von Ihnen an der Kasse ausgewähltes oder mit Ihrem Konto verknüpftes Zahlungskonto durchzuführen. Die Verarbeitung von Zahlungen durch einen Zahlungsabwickler unterliegt zusätzlich zu diesen Verkaufsbedingungen den Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsabwicklers. Wir sind nicht für Fehler eines Zahlungsabwicklers verantwortlich. Indem Sie sich für den Kauf eines Produkts entscheiden, erklären Sie sich damit einverstanden, uns entweder direkt oder über einen Zahlungsabwickler alle Beträge für die entsprechende Bestellung gemäß den geltenden Zahlungsbedingungen zu zahlen, und Sie ermächtigen uns, entweder direkt oder über einen Zahlungsabwickler das von Ihnen gewählte Zahlungskonto (Ihre „Zahlungsmethode“) zu belasten. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler oder Irrtümer zu korrigieren, die uns oder einem Zahlungsabwickler unterlaufen, auch wenn wir oder ein Zahlungsabwickler bereits eine Zahlung angefordert oder erhalten haben.

Zahlungsmethode. Die Bedingungen für Ihre Zahlung hängen von Ihrer Zahlungsmethode ab und können durch Vereinbarungen zwischen Ihnen und dem Finanzinstitut, dem Kreditkartenaussteller oder einem anderen Anbieter der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode festgelegt werden. Für den Fall, dass wir über einen Zahlungsabwickler keine Zahlung von Ihnen erhalten, verpflichten Sie sich, alle fälligen Beträge für Ihre Bestellung und/oder für Ihr Konto auf Anforderung zu begleichen.

 

6. WEITERVERKAUF UND ÜBEREIGNUNG

Die im Shop getätigten Käufe sind nur für Endverbraucher und nicht für den Wiederverkauf bestimmt. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung abzulehnen oder zu stornieren, wenn wir den Verdacht haben, dass Sie Produkte für den Wiederverkauf erwerben.

 

7. Versand und Lieferung

Unsere Lieferkosten und -methoden sind wie auf der Website des Shops beschrieben. Das geschätzte Ankunfts- oder Lieferdatum ist kein garantiertes Lieferdatum für Ihre Bestellung und Sie stimmen zu, dass wir nicht für verspätete Lieferungen haften. Unzustellbare Lieferungen werden an unser Lager zurückgeschickt. Es kann bis zu 45 Tage dauern, bis die so zurückgesandten Artikel als abgelehnt erkannt und für eine Rückerstattung bearbeitet werden.

 

8. VERSAND UND LIEFERUNG

Widerrufsrecht. Sie haben das Recht, den Vertrag über einen Produktkauf ohne Angabe von Gründen binnen vierzehn (14) Tagen zu widerrufen. Personalisierte Produkte sind vom Widerrufsrecht ausgenommen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn (14) Tage beginnend mit dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Bei digitalen Inhalten, die nicht auf einem digitalen Datenträger geliefert werden, beginnt die Widerrufsfrist ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf kann

  • Per E-Mail an legalnotices@whoop.com
  • Telefon unter +1 (617) 670-1074 ausgeübt
  • oder postalisch an WHOOP, Inc. 1325 Boylston Street, Suite 401, Boston, MA 02215, USA, Attn: Legal Department.

gerichtet werden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs. Wenn Sie den Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten. Die Lieferkosten werden nur in der Höhe der von uns angebotenen günstigsten Standardlieferung erstattet. Sie tragen die Kosten für die Rücksendung der Produkte an uns. Die Erstattung erfolgt unverzüglich, spätestens jedoch vierzehn (14) Tage nachdem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas Anderes vereinbart. Wir stellen Ihnen kein Entgelt für die Rückzahlung in Rechnung.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn (14) Tagen beginnend mit dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Wir haben das Recht, die Rückzahlung zu verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Für einen etwaigen Wertverlust der Waren müssen Sie nur aufkommen, wenn der Wertverlust auf einen Umgang mit der Ware Ihrerseits zurückzuführen ist, der zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Ware nicht notwendig war.

Freiwillige Rücknahme. Zusätzlich zu Ihrem Widerrufsrecht nehmen wir Waren nach den folgenden Maßgaben zurück:

  • Unsere Rückgaberichtlinie für WHOOP-Bänder. Da die WHOOP-Bänder unmittelbar mit einer WHOOP-Mitgliedschaft verknüpft sind, richten sich die Rückgabebedingungen für WHOOP-Bänder und Akkupacks, die ursprünglich mit den entsprechenden WHOOP-Bändern geliefert wurden, nach unseren Nutzungsbedingungen.
  • Unsere Rückgaberichtlinie für andere Produkte. WHOOP nimmt alle ungetragenen Kleidungsstücke und Accessoires innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Lieferung zurück, sofern sie nicht als vom Umtausch ausgeschlossen gekennzeichnet sind (z. B. Boxershorts, WHOOP Your Way).

Rückgabebedingungen. Dieses Rückgaberecht gilt nicht für Kleidungsstücke und Accessoires, die getragen oder benutzt wurden oder deren Zustand sich nach Erhalt der Ware verschlechtert hat.

Die Rücksendung können Sie über support.whoop.com beantragen. Im Falle der Rücksendung erhalten Sie den gezahlten Kaufpreis zurück. Die Lieferkosten werden nicht erstattet.

Die Kosten für den Rückversand tragen Sie als Kunde selbst. Haben Sie die Ware im Rahmen Ihrer WHOOP-Pro-Mitgliedschaft gekauft, übernimmt WHOOP die Kosten der Rücksendung.

Haben Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch gemacht, sind Sie verpflichtet, die Ware innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Beantragung der Rücknahme an uns zurückzuschicken.

Wir haben das Recht, die Rückzahlung zu verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

9. Kompatibilität

Die über den Shop und von autorisierten WHOOP-Partnern verkauften Produkte sind die einzigen Artikel, die miteinander kompatibel sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das WHOOP-Band. Sie erkennen an, dass eine fehlende Kompatibilität zu anderen Produkten keinen Mangel darstellt, der zu einem Anspruch gemäß unserer unten beschriebenen beschränkten Garantien oder gemäß unseren Nutzungsbedingungen führt. Darüber hinaus tragen Sie die alleinige Verantwortung für Schäden, die an Ihrem Produkt und anderen Peripheriegeräten, Zubehörteilen oder Kleidungsstücken, die in Verbindung mit dem Produkt verwendet werden, durch die Verwendung von Produkten oder Diensten entstehen, die nicht mit dem Produkt kompatibel sind.

 

10. Garantien und Haftungsausschlüsse

Mit Ausnahme der unten aufgeführten eingeschränkten Garantien und von Fällen der Produkthaftung haften wir für den Shop und alle im Shop verfügbaren Produkte, Dienste und Inhalte nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Unsere Haftung für Schäden an Leib oder Leben bleibt unberührt.

Eingeschränkte Garantie: WHOOP-Band. Die eingeschränkte Garantie für WHOOP-Bänder und Akkupacks, die ursprünglich mit den entsprechenden WHOOP-Bändern geliefert wurden, finden Sie in den Nutzungsbedingungen.

 

11. Datenschutz und E-Mail-Werbung

Information, wie WHOOP Ihre Daten verarbeitet, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (www.whoop.com/privacy).

Wenn Sie über den Shop bestellen, erfassen und speichern wir Ihre E-Mail-Adresse. Von diesem Zeitpunkt an verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen zuzusenden, es sei denn, Sie lehnen solche E-Mails ab.

 

12. Benachrichtigungen

WHOOP kann Ihnen Mitteilungen, die gesetzlich vorgeschrieben sind oder zu Marketing- oder anderen Zwecken dienen, nach eigenem Ermessen per E-Mail an die mit Ihrem Konto verknüpfte primäre E-Mail-Adresse, in Papierform oder durch Veröffentlichung einer solchen Mitteilung auf der WHOOP-Website zukommen lassen, wenn nicht gesetzlich eine bestimmte Form (z.B. Schriftform) vorgesehen ist. WHOOP ist nicht verantwortlich für die automatische Filterung von E-Mail-Benachrichtigungen, die Sie oder Ihr Netzbetreiber möglicherweise anwenden. WHOOP empfiehlt Ihnen, @whoop.com-URLs zu Ihrem E-Mail-Adressbuch hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass Sie E-Mail-Benachrichtigungen von WHOOP erhalten. Bei Benachrichtigungen per E-Mail gilt das Datum, an dem die Nachricht gesendet wird, als Datum der Übermittlung.

 

13. KEINE ABTRETUNG

Diese Verkaufsbedingungen sowie alle hierin gewährten Rechte und Lizenzen dürfen von Ihnen nicht übertragen oder abgetreten werden, können aber von uns ohne Einschränkung abgetreten werden, sofern eine solche Abtretung Ihre Rechte gemäß diesen Verkaufsbedingungen nicht beeinträchtigt. Diese Verkaufsbedingungen kommen unseren Nachfolgern und zulässigen Abtretungsempfängern zugute.

 

14. SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollte eine Bestimmung dieser Verkaufsbedingungen von einem zuständigen Gericht für ungültig befunden werden, so berührt die Ungültigkeit dieser Bestimmung nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen, die in vollem Umfang in Kraft bleiben. Es entspricht der ausdrücklichen Absicht der Parteien, dass diese Regelung nicht als bloße Beweislastumkehr auszulegen ist, sondern als vertragliche Abbedingung des § 139 BGB in Gänze.

 

15. Ausfuhrkontrollen

Sie werden die Produkte oder Dienstleistungen oder damit zusammenhängende technische Informationen weder direkt noch indirekt an einen Bestimmungsort oder an eine Person exportieren oder re-exportieren, der/die nach geltendem Recht verboten oder eingeschränkt ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die US-Exportkontrollgesetze und -vorschriften.

 

16. GELTENDES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

Diese Verkaufsbedingungen und alle Streitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung mit ihnen ergeben (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten), unterliegen deutschem Recht.

Rechtliche Schritte in Bezug auf die Produkte oder diese Verkaufsbedingungen können Sie vor deutschen Gerichten einleiten. Wenn Sie außerhalb von Deutschland wohnen,können Sie rechtliche Schritte in Bezug auf die Produkte oder diese Verkaufsbedingungen auch in dem Mitgliedsstaat der EU einleiten, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Die Möglichkeit der Einleitung von rechtlichen Schritten in anderen Ländern wird hierdurch nicht ausgeschlossen.

 

17. Kontakt

Wenn Sie Fragen zu den Produkten oder diesen Verkaufsbedingungen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an support@whoop.com oder rufen Sie unter +1 (617) 670-1074 an. Unsere Postanschrift lautet WHOOP, Inc. 1325 Boylston Street, Suite 401, Boston, MA 02215, USA, Attn: Legal Department.

 

18. ZUSÄTZLICHE BEDINGUNGEN

Für bestimmte Produkte gelten möglicherweise zusätzliche Bedingungen. Im Falle eines Konflikts zwischen diesen Verkaufsbedingungen und den zusätzlichen Bedingungen gelten die zusätzlichen Bedingungen.